Wahlprüfstein der BI zur Bürgerschaftswahl 2014

Folgendes Anschreiben ging gerade an die sich zur Wahl stellenden Parteien und politischen Vereinigungen:

Sehr geehrte Damen und Herren,

im Auftrage der Bürgerinitiative (BI) „Diagonal ist Besser! Für Rad, Auto und Fuß“ möchte ich Ihnen hiermit unseren Wahlprüfstein für die anstehende Wahl zur Greifswalder Bürgerschaft 2014 übersenden. Dieser lautet:

„Werden Sie sich in der nächsten Legislaturperiode der Bürgerschaft Greifswald für den Umbau des Platzes der Freiheit (Europakreuzung) mit Einrichtung der sogenannten Diagonalquerung für Radfahrerinnen und Radfahrer einsetzen? Wenn ja, erläutern Sie bitte kurz wie?“

Unsere BI gründete sich im Sommer 2012, um das Vorhaben der Stadt — im Rahmen der Umgestaltung des Platzes der Freiheit — eine sogenannte „Diagonalquerung für Radlerinnen und Radler“ durch Öffentlichkeitsarbeit und Information an die Bürgerinnen und Bürger tatkräftig zu unterstützen. Über unsere Aktivitäten können Sie sich nach wir vor unter der Website https://diagonalquerung.wordpress.com/ informieren.

Leider ist die Zeit bis zur Wahl schon sehr stark voran geschritten. Wir würden uns trotz dessen sehr freuen, wenn Sie uns den oben genannten Punkt bis zum 22. Mai 2014 beantworten könnten.

Mit freundlichen Grüßen, i.A.

Unser Dank geht an Lorenz!

Advertisements

Eine Antwort zu “Wahlprüfstein der BI zur Bürgerschaftswahl 2014

  1. Pingback: Wahlprüfsteine (Teil 1) – Diagonalquerung » Piratenpartei Vorpommern-Greifswald

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: