Unser Wahlprüfstein 2014: Kurzform der Antworten

Das ist die Kurzform der Antworten der Parteien und Wählervereinigungen auf unseren Wahlprüfstein zur Greifswalder Bürgerschaftswahl 2014. Die ausführlichen Antworten finden sich hier. Es liegt in Eurer/Ihrer Hand die entsprechenden Mehrheiten per Wahl in der Bürgerschaft am 25. Mai 2014 zusammen zu stellen, um das Ziel — eine FahrRad-Diagonalquerung über die Europakreuzung  — zu verwirklichen. Weiterlesen

Advertisements

Unser Wahlprüfstein 2014: Antworten der Parteien

Hier veröffentlichen wir die Antworten der Parteien auf unseren Wahlprüfstein zur Bürgerschaftswahl 2014. Es sei ein Dank an Lorenz gesagt, der den Wahlprüfstein erstellte und ihn versendete sowie an die  politischen Akteure für’s Mitmachen. Es ist an Euch bzw. an Ihnen, die Antworten zu lesen und zu bewerten — Am 25. Mai 2014 entscheidet Ihr bzw. entscheiden Sie dann, wem Ihr/Sie Euer/Ihr Vertrauen per Stimmenabgabe in die diagonale Zukunft des Radverkehrs Greifswald gebt. Viel Spaß beim Lesen: Weiterlesen

Wahlprüfstein der BI zur Bürgerschaftswahl 2014

Folgendes Anschreiben ging gerade an die sich zur Wahl stellenden Parteien und politischen Vereinigungen:

Sehr geehrte Damen und Herren,

im Auftrage der Bürgerinitiative (BI) „Diagonal ist Besser! Für Rad, Auto und Fuß“ möchte ich Ihnen hiermit unseren Wahlprüfstein für die anstehende Wahl zur Greifswalder Bürgerschaft 2014 übersenden. Dieser lautet:

„Werden Sie sich in der nächsten Legislaturperiode der Bürgerschaft Greifswald für den Umbau des Platzes der Freiheit (Europakreuzung) mit Einrichtung der sogenannten Diagonalquerung für Radfahrerinnen und Radfahrer einsetzen? Wenn ja, erläutern Sie bitte kurz wie?“

Weiterlesen