Antwortschreiben der Stadt auf unsere Pressemitteilung

Sehr geehrter Herr Wierschien,

die Ergebnisse des Verkehrsversuchs Europakreuzung werden Ende Oktober 2012 vom federführenden Tiefbau- und Grünflächenamt vorgelegt. Darüber informierte mich Amtsleiter Fred Wixforth am gestrigen Mittwoch.

Ihre Forderung nach umgehender Darlegung kann nicht entsprochen werden.

Freundlich grüßt Bärbel Lenuck

Universitäts- und Hansestadt Greifswald
Der Oberbürgermeister

Pressestelle
Bärbel Lenuck
Markt, 17489 Greifswald, Zimmer 22/23
Tel. +49 3834 52 1111
Fax +49 3834 521112
E-Mail b.lenuck(at)greifswald.de oder presse(at)greifswald.de
Internet www.greifswald.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: